Vortrag: Die Zukunft des Handels ...

Sonstige

Degginger, Wahlenstraße 17, 93047 Regensburg

19:30 Uhr 09/20/2017 19:30 America/Chicago Vortrag: Die Zukunft des Handels ... Degginger, Wahlenstraße 17, 93047 Regensburg MM/DD/YYYY

Die Zukunft des Handels in einer Stadt mit Geschichte
ART EAT SHOP
Es gibt drei Urformate des Handels, die mit sozio-kulturellen Verhaltensweisen der Konsumenten korrespondieren, Markt, Magazin und Museum. Magazinformate sind dem höchsten Wettbewerbsdruck durch den Onlinevertrieb ausgesetzt, Märkte boomen und museal inszenierte Konzepte besetzen das Premiumsegment. Der Konsument agiert hybride und sprunghaft, er ist aufgeklärter Verbraucher, Tourist, Lifestyle-Tourist und Stadtbürger zugleich oder wechselnd, seine ökonomischen und sozio-kulturellen Motive für das Einkaufen verschwimmen immer mehr, ehemals getrennte Konsumakte konvergieren. Vor diesem Hintergrund stellen Dr. Rainer Zimmermann und Professor Philipp Teufel innovative Konzepte und Perspektiven für den Einzelhandel vor. Beide dozieren an der HSD Hochschule Düsseldorf, PBSA Peter Behrens School of Arts.
 
Referenten:
Dr. Rainer Zimmermann, Professor für Strategie & Design an der HSD Hochschule Düsseldorf, PBSA Peter Behrens School of Arts seit 2006, war zuvor 15 Jahre als geschäftsführender Gesellschafter und CEO der Agenturgruppen BBDO Germany und Pleon tätig. Er ist Mitglied im Kuratorium der Identity Foundation, des NRW Forums für Kultur und der phil.cologne.
 
Philipp Teufel, Professor für Retail- und Ausstellungsdesign an der HSD Hochschule Düsseldorf, PBSA Peter Behrens School of Arts seit 1994, war 1984 bis heute Designdirektor der Agenturen conceptdesign, nowakteufelknyrim und malsyteufel mit dem Schwerpunkt Ausstellung und Museum. Er ist Mitglied im Kunstbeirat der Bundesrepublik Deutschland.

Beginn: 19:30 Uhr
Veranstalter: Faszination Altstadt e.V.
Anmeldung per e Mail an Fernandez.Luis@Regensburg.de, Eintritt frei