Offener Netzwerkabend

Verein

Degginger, Wahlenstraße 17, 93047 Regensburg

Okt. 2, 2018 19:00 Uhr

Diesmal mit folgenden Themen:

  • Die Kreativwirtschaft in der Landespolitik – auf dem Weg zu einem Landesverband
  • Unsere nächsten Workshops: "Fotografie" und "Führung" – die Referenten stellen sich und ihr Programm kurz vor und stehen auch für persönliche Gespräche zur Verfügung
  • Die neue Website der Designwirtschaft
  • Kooperationsbörse, u.a. Ateliers in Pielenhofen
  • Live-Musik
  • Moderation: Sebastian Knopp und Clemens Rudolph

Start in den heißen Kreativherbst
Netzwerkabend der Kreativwirtschaft am 2. Oktober, 19 Uhr, im Degginger

 
Der Verein Forum Kreativwirtschaft und das Clustermanagement der Stadt starten mit dem Netzwerkabend am 2. Oktober in einen heißen Kreativherbst. Eingeladen sind alle Interessierte aus der Kreativbranche, egal ob Studierende, Selbstständige, Existenzgründer oder Unternehmer.
 
Auf dem Programm stehen um 19 Uhr im Degginger Informationen zum neuen bayerischen Landesverband Kreativwirtschaft, den mehrere lokale Zusammenschlüsse gründen wollen. Verein und Clustermanagement berichten über die anstehenden Workshops. Dr. Miriam Pfad-Eder, die den Workshop „Professionell und flexibel Teams führen“ am 13. Oktober leitet, steht Rede und Antwort.
Vertreter des Segments Designmarkt präsentieren ihre neue Website. Die Kooperationsbörse innerhalb des Abends bietet eine Plattform, um Anbieter von Räumen, Ateliers oder Jobs mit Nachfragern zusammenzubringen. Wie immer klingt das Netzwerktreffen bei Live-Musik und gute Gesprächen aus
Für den Verein übernimmt Vorstandsmitglied Clemens Rudolph die Moderation, für das Clustermanagement Sebastian Knopp. Der Eintritt ist frei, Beginn ist am Dienstag, 2. Oktober, um 19 Uhr im Degginger, Wahlenstraße 17.

EINTRITT FREI!